miniburgers-zoeteaardappel-avocado-DS
Minihamburger aus Süßkartoffeln mit Avocado

Zutaten

2 Süßkartoffeln
150 g rote Linsen (gespalten)
1 rote Zwiebel
1 Avocado
ein paar Zweige flache Petersilie
2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Paprikapulver
1 Ei
2 EL Mehl
8 kleine Brötchen

Evtl. (Joghurt)-Mayonnaise nach Geschmack

Speziell für die jüngsten Fans: Minihamburger aus Süßkartoffeln. Ein leckerer und gesunder Happen nach dem (Lauf)-Training!

Zubereitung

  • 1
    Linsen 10-15 Minuten lang bissfest kochen. Linsen abtropfen lassen. Süßkartoffel bissfest kochen und abkühlen lassen. Süßkartoffeln grob reiben.
  • 2
    Linsen und Süßkartoffeln mit Petersilie, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Ei und Mehl vermengen. Wenn die Masse noch zu klebrig ist, mehr Mehl hinzugeben. Aus der Masse kleine Burger formen.
  • 3
    Zwiebel in halbe Ringe schneiden und Avocado in Scheiben. Burger auf beiden Seiten goldbraun braten. In der Zwischenzeit auch die Zwiebel in einem Esslöffel Olivenöl braten.
  • 4
    Brötchen mit Burger, Zwiebel und Avocado belegen. Guten Appetit!
  • Dieses Rezept teilen

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren