miniburgers-zoeteaardappel-avocado-DS
Minihamburger aus Süßkartoffeln mit Avocado

Zutaten

2 Süßkartoffeln
150 g rote Linsen (gespalten)
1 rote Zwiebel
1 Avocado
ein paar Zweige flache Petersilie
2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Paprikapulver
1 Ei
2 EL Mehl
8 kleine Brötchen

Evtl. (Joghurt)-Mayonnaise nach Geschmack

Speziell für die jüngsten Fans: Minihamburger aus Süßkartoffeln. Ein leckerer und gesunder Happen nach dem (Lauf)-Training!

Zubereitung

  • 1
    Linsen 10-15 Minuten lang bissfest kochen. Linsen abtropfen lassen. Süßkartoffel bissfest kochen und abkühlen lassen. Süßkartoffeln grob reiben.
  • 2
    Linsen und Süßkartoffeln mit Petersilie, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Ei und Mehl vermengen. Wenn die Masse noch zu klebrig ist, mehr Mehl hinzugeben. Aus der Masse kleine Burger formen.
  • 3
    Zwiebel in halbe Ringe schneiden und Avocado in Scheiben. Burger auf beiden Seiten goldbraun braten. In der Zwischenzeit auch die Zwiebel in einem Esslöffel Olivenöl braten.
  • 4
    Brötchen mit Burger, Zwiebel und Avocado belegen. Guten Appetit!
  • Dieses Rezept teilen

    Share on facebook
    Share on email
    Share on pinterest
    Share on whatsapp

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren