EXPLORE. TASTE. SHARE.

MANGOSTAN

Weltweit gibt es mehrere Länder, die eine Königin haben. Das ist wahrscheinlich nichts Neues für dich. Aber wusstest du, dass es auch eine Königin unter den Früchten gibt? Du würdest vielleicht erwarten, dass sie die größte Art ist, aber das Gegenteil ist der Fall. Die Mangostan, auch bekannt als Mangosteen, ist die absolute Königin. Und warum? Wegen ihres intensiven Geschmacks! Die Frucht hat eine harte violette Schale und enthält ein sehr leckeres Fruchtfleisch. Die Mangostan-Segmente sind eine wahre Delikatesse und haben einen süßen, reichhaltigen Geschmack. 

mangistan_vrij
URSPRUNG

Mangostan ist in Südostasien beheimatet. Unsere Mangostan kommt aus Indonesien, Vietnam, Thailand und Kolumbien, sodass wir diese köstliche Frucht das ganze Jahr über liefern können. 

GESCHMACK

Das Fruchtfleisch der Mangostan ist außergewöhnlich süß und wird oft mit den tropischen Früchten Ananas und Pfirsich verglichen. Doch auch eine dezente Säure ist in der Mangostan zu spüren. Dadurch ist das Innere der Frucht sehr saftig, was sie erfrischend macht. 

 

VERWENDUNG UND ZUBEREITUNG

Schneide die Schale rundherum ein und entferne den oberen Teil der Frucht. Löse die Segmente des Fruchtfleisches aus der Schale. Du kannst das Fruchtfleisch des Mangostans aus der Hand essen oder es in Marmelade, Eis oder Salaten verarbeiten. 

LAGERUNGSHINWEISE

Lagere Mangostanfrüchte am besten im Kühlschrank, damit sie optimal schmecken. Willst du, dass die Früchte länger halten? Dann ist es am besten, die Mangostanfrüchte außerhalb des Kühlschranks zu lagern.  

EXOTISCHER TIPP!

Serviere Mangostan zum Nachtisch, beispielsweise mit Eis und Schlagsahne. Lecker! 

WIE GESUND IST MANGISTAN?

Mangostan ist sehr gesund, da es viele Vitamine und Mineralstoffe enthält. Zum Beispiel ist Mangostan reich an den Vitaminen C, B1, B2, B6, Eisen und Kalzium. Es heißt sogar, dass Mangostan ein Superfood ist. Aber natürlich halten wir alle unsere Früchte für Superfoods! 

URSPRUNG

Mangostan ist in Südostasien beheimatet. Unsere Mangostan kommt aus Indonesien, Vietnam, Thailand und Kolumbien, sodass wir diese köstliche Frucht das ganze Jahr über liefern können. 

GESCHMACK

Das Fruchtfleisch der Mangostan ist außergewöhnlich süß und wird oft mit den tropischen Früchten Ananas und Pfirsich verglichen. Doch auch eine dezente Säure ist in der Mangostan zu spüren. Dadurch ist das Innere der Frucht sehr saftig, was sie erfrischend macht. 

 

VERWENDUNG UND ZUBEREITUNG

Schneide die Schale rundherum ein und entferne den oberen Teil der Frucht. Löse die Segmente des Fruchtfleisches aus der Schale. Du kannst das Fruchtfleisch des Mangostans aus der Hand essen oder es in Marmelade, Eis oder Salaten verarbeiten. 

LAGERUNGSHINWEISE

Lagere Mangostanfrüchte am besten im Kühlschrank, damit sie optimal schmecken. Willst du, dass die Früchte länger halten? Dann ist es am besten, die Mangostanfrüchte außerhalb des Kühlschranks zu lagern.  

EXOTISCHER TIPP!

Serviere Mangostan zum Nachtisch, beispielsweise mit Eis und Schlagsahne. Lecker! 

WIE GESUND IST MANGISTAN?

Mangostan ist sehr gesund, da es viele Vitamine und Mineralstoffe enthält. Zum Beispiel ist Mangostan reich an den Vitaminen C, B1, B2, B6, Eisen und Kalzium. Es heißt sogar, dass Mangostan ein Superfood ist. Aber natürlich halten wir alle unsere Früchte für Superfoods! 

mangistan_vrij

NÄHRWERTE

Energie (kcal)63 kcal
Fette0,4 g
davon gesättigt0 g
Kohlenhydrate1,5 g
Ballaststoffe5,1 g
Eiweiße0,5 g
Salze7 mg
Vitamin C7,2 mg

Feldbereiche

Verfügbarkeit von MANGOSTAN

Jan

Feb

Mrz

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dec

Was kann man mit einer mangostanfrucht tun?
stap1-mangistan
SCHRITT 1
Schneiden Sie die Haut rundherum ein.
stap2-mangistan
SCHRITT 2
Entfernen Sie den oberen Teil.
stap3-mangistan
SCHRITT 3
Das Fruchtfleisch entfernen.

Entdecken Sie Rezepte mit MANGOSTAN

Unsere Produkte ansehen

Avocado

KARAMBOLE

Zitronengras

TRINK-KOKOSNUSS

Flaschenkürbis

INGWER

GRANATAPFEL

Grüner Spargel

Haricots verts

KOKOSNUSS

KUMQUATS

Limette

MANGOSTAN

Mango

NASHIBIRNE

PAPAYA

Passionsfrucht

Physalis

Pitahaya (Drachenfrucht)

ZUCKERERBSEN

Pomelo

Rambutan

Sharonfrucht

Knackerbsen

Feigen

SÜSSKARTOFFEL

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren