mangochutney
Chutney aus Mango

Zutaten

1 Mango
2 cm Ingwer
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
1 frische rote Chili
1 Gewürznelke
150 g Zucker
1 Messerspitze Cayennepfeffer
1 EL Zitronensaft

Mangochutney schmeckt köstlich zu gegrilltem Geflügel oder Currygerichten.

Zubereitung

  • 1
    Das Fruchtfleisch der Mango in Würfel schneiden.
  • 2
    Die Zwiebel kleinschneiden und den Knoblauch hacken.
  • 3
    Öl in einem Topf erhitzen und Mango, Knoblauch und Zwiebel anschwitzen. Die Chili in dünne Ringe schneiden, den Ingwer schälen und reiben. Beides zu der Mango geben und alles circa 30 Minuten auf niedriger Hitze köcheln lassen.
  • 4
    Gewürznelke und Zucker hinzufügen und 10 Minuten mitkochen. Das Chutney mit Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken und noch etwa 10 Minuten einkochen lassen, bis es die Konsistenz von Marmelade hat.
  • 5
    Das Chutney in ein verschließbares Glas geben, mit Frischhaltefolie abdecken und den Deckel verschließen. Das Chutney abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
  • 6
    Tipp: Mangochutney schmeckt auch köstlich zu Toast mit Käse!
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren