Rodebessen_taart
Torte mit johannisbeeren

Zutaten

Teig:
200 g Mehl
Prise Salz
120 g Butter
125 g weißer Zucker
1 Ei

Baiserfüllung:
3 Eiweiß
125 g weißer Zucker
100 g Kokosraspel
600 g Johannisbeeren

Diese knusprige Johannisbeertorte mit Kokosbaiser ist einfach perfekt für das Backen mit Johannisbeeren.

Zubereitung

  • 1
    Heizen Sie den Ofen auf 160°C vor.
  • 2
    In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Butter, Zucker, Eier und eine Prise Salz zu einem Teig verrühren. Den Teig in eine Plastikfolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • 3
    Rollen Sie den Teig zu einem Rechteck von etwa 20x24cm aus und legen Sie den Teig auf ein Backblech.
  • 4
    Im vorgeheizten Ofen etwa 25 Minuten backen bis der Teig goldgelb ist. Das Blech aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Ofenhitze auf 150° C reduzieren.
  • 5
    Das Eiweiß in einer mittelgroßen Schüssel steif schlagen, um die Füllung vorzubereiten. Geben Sie nach und nach den Zucker hinzu und fünf Minuten weiterschlagen.
  • 6
    Die Kokosraspeln vorsichtig unterheben. Fügen Sie die Johannisbeeren hinzu und verteilen Sie die Masse vorsichtig auf der leicht abgekühlten, vorgebackenen Teigoberfläche.
  • 7
    Im Ofen etwa 30 Minuten weiterbacken, bis die Oberseite des Baisers leicht gebräunt is
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren