Toast_Avocado-Shiitake
Toast mit Avocadomash und Teriyaki Shiitake

Zutaten

4 Scheiben deines Lieblingsbrotes
2 Avocados
1/2 Limette
500 gr Shiitake
100 ml Teriyaki Marinade
50 ml Sonnenblumenöl
2 Esslöffel weißer Sesam (geröstet) und 2 Esslöffel schwarzer Sesam
Pfeffer und Salz nach Geschmack

Es ist so ein toller neuer Klassiker: Toast mit Avocado. Indem du das Brot toastest, die Avocado pürierst und einige Kräuter hinzufügst, wird dein Avocado-Sandwich noch leckerer. Für dieses Rezept haben wir auch Shiitake mit Teriyaki hinzugefügt, für eine Variation voller Geschmack!

Zubereitung

  • 1
    Bürste die Shiitake-Pilze sauber, z.B. mit Küchenpapier oder einer Bürste. Vorzugsweise nicht mit (zu) viel Wasser. Die Shiitake in grobe Scheiben schneiden und die Teriyaki-Marinade und das Sonnenblumenöl abmessen. Gib nun diese Zutate zusammen in die Pfanne bei mittlerer bis starker Hitze. Gut umrühren, die Shiitake sind nach ca. 5 Minuten fertig. Toaste in der Zwischenzeit dein Brot.
  • 2
    Bevor du alles auf den Toast gibst, kannst du mit dem Avocadopüree beginnen. Am besten machst du das am Ende des Prozesses, damit die Avocado grün und frisch bleibt.
  • 3
    Das Fruchtfleisch aus der Schale kratzen und in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Wenn die Avocado reif ist, geht das ganz einfach. Du kannst das Püree so grob oder fein machen, wie du willst. Den Saft einer halben Limette hinzugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Sei vorsichtig mit der Würzung der Avocado, denn die Shiitake mit Teriyaki haben schon eine Menge Geschmack. Das frische Avocadopüree ist ein schöner Ausgleich dazu.
  • 4
    Nun nimmst du deinen Toast, löffelst das Avocadopüree und die Shiitake darauf. Veredle sie mit der Mischung aus schwarzem und weißem Sesam.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren