Tortilla van zoete aardappel
Süßkartoffeln-tortilla
Tortilla van zoete aardappel

Zutaten

2 Süßkartoffeln in dünnen Scheiben
1 rote Zwiebel, sichelförmig geschnitten
2 Frühlingszwiebeln
Olivenöl
6 Eier
Pfeffer und Salz
Frische Kräuter (Ich habe Petersilie genommen)
ein bisschen Ziegenkäse oder Parmesankäse

Dies ist ein „einfaches“ aber köstliches mediterranes Gericht. Die Originalversion wird gewöhnlich mit normalen Kartoffeln zubereitet, aber wir haben uns für Süßkartoffeln entschieden, da diese etwas gesünder sind und lecker süß schmecken.

Zubereitung

  • 1
    Zwiebeln auf kleinem Feuer in 2 Esslöffeln Olivenöl braten, bis sie glasig sind.
  • 2
    Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Diese in einer Bratpfanne in 2-3 Esslöffeln Olivenöl braten.
  • 3
    Eier, Zwiebeln, Käse und Kräuter miteinander vermengen.
  • 4
    Kartoffeln gleichmäßig über die Pfanne verteilen und Eiergemisch hinzugeben. Pfanne mit Deckel 10 Minuten auf kleinem Feuer braten lassen.
  • 5
    Tortilla nach 10 Minuten wenden und weitere 2 Minuten braten. Zum Wenden verwende ich einen Pfannendeckel. Die Tortilla kann man sofort essen oder aufbewahren (praktisch bei Festen oder für die Mittagspause!). Kalt schmeckt sie nämlich auch sehr gut!
  • Dieses Rezept teilen

    Share on facebook
    Share on email
    Share on pinterest
    Share on whatsapp

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren