zoete-aardappelchips-guacamole
Süßkartoffelchips mit Guacamole

Zutaten

Süßkartoffelchips
1 Discovered Süßkartoffel
Olivenöl
Paprikapulver

Guacamole:
4 Discovered Avocados
1 Knoblauchzehe
1 Chili
1 Schalotte
1 rote Zwiebel
2 Tomaten

Ein herrlicher Snack für jeden Anlass! Gesunde Chips aus Süßkartoffeln mit Guacamole aus Avocado.

Zubereitung

  • 1
    Die Süßkartoffel waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • 2
    Die Scheiben auf ein Backblech legen (eventuell auf Backpapier) und mit einem Küchenkrepp auf jede Scheibe etwas Olivenöl tupfen. Die Scheiben mit Paprikapulver würzen.
  • 3
    Die Chips 10 Minuten bei 180°C backen. Alle Chips wenden und noch einmal 20 Minuten bei 135°C weiterbacken.
  • 4
    Die Avocado aufschneiden, den Kern entnehmen und auslöffeln. Das Fruchtfleisch in einer Schüssel zu einem Brei zerdrücken.
  • 5
    Tomaten, Schalotte und Chili würfeln und mit der Avocadocreme vermischen.
  • 6
    Zuletzt die Knoblauchzehe zerdrücken und in die Guacamole geben.
  • 7
    Die Chips sofort essen, sonst werden sie wieder weich. Mit der Guacamole servieren.
  • Dieses Rezept teilen

    Share on facebook
    Share on email
    Share on pinterest
    Share on whatsapp

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren