spinaziesalade-granaatappel
Spinatsalat mit Granatapfelkernen

Zutaten

500 Gr Wildspinat
Salz
1 El Essig
2 El Olivenöl (extravergine)
1 Zehe Knoblauch, gepresst
¼ El Cayennepfeffer
2 Frühlingszwiebeln, in Ringen
ein paar Zweige Koriander, fein gehackt
eine kleine Handvoll Granatapfelkerne
7 halbe Walnüsse, gehackt

Ein frischer Salat mit Spinat und knackigen Granatapfelkernen.

Zubereitung

  • 1
    Den Spinat waschen. Die Blattrippen da lassen, aber die dicken Stiele entfernen. Zu harte Blätter entfernen. Gut abtropfen lassen und das restliche Wasser rausdrücken.
  • 2
    Den Spinat in einen großen Topf geben, mit etwas Salz bestreuen und mit dem Deckel auf dem Topf schnell schrumpfen lassen. Erneut abtropfen lassen.
  • 3
    Den Essig, das Öl und den Cayennepfeffer mischen und unter den Spinat rühren. Eventuell einen halben Esslöffel Granatapfelsirup hinzufügen um den frischen Geschmack zu verstärken.
  • 4
    Den Spinat in eine große, flache Schüssel geben und gut umrühren. Die Frühlingszwiebeln, den Koriander, die Granatapfelkerne und die gehackten Walnüsse darüber verteilen.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren