pittige-passiefruitsaus
Scharfe Soße aus Passionsfrucht mit Rawit-Chili

Zutaten

2 Passionsfrüchte
2 Knoblauchzehen
3 Zwiebeln
4 Rawit-Chilis
1 Limette
½ TL Salz
1 TL geriebene Muskatnuss
3 TL Zucker

Diese scharfe Passionsfrucht-Soße ist herrlich auf Tacos und Wraps. Die Soße passt großartig zu Fleisch und Fisch. Sie können die Soße auch als Salsa-Dip oder Salatdressing verwenden.

Zubereitung

  • 1
    Die Passionsfrucht halbieren. Die Knoblauchzehen fein hacken. Die Zwiebeln in Würfel schneiden.
  • 2
    Die Stiele der Rawit-Chilis entfernen und die Chilis in kleine Stückchen schneiden.
  • 3
    Alle Zutaten, außer dem Passionsfruchtfleisch, 10 Minuten in einem Topf mit Wasser kochen.
  • 4
    Abgießen und alles in einen Mixer geben und vermischen. Anschließend fügen Sie das Fruchtfleisch der Passionsfrucht hinzu.
  • 5
    Zuletzt die vermischten Zutaten durch ein Sieb passieren.
  • 6
    Die Soße in einem verschließbaren Glas aufbewahren.
  • Dieses Rezept teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on email
    Share on pinterest
    Share on whatsapp

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren