pittige-passiefruitsaus
Scharfe Soße aus Passionsfrucht mit Rawit-Chili

Zutaten

2 Passionsfrüchte
2 Knoblauchzehen
3 Zwiebeln
4 Rawit-Chilis
1 Limette
½ TL Salz
1 TL geriebene Muskatnuss
3 TL Zucker

Diese scharfe Passionsfrucht-Soße ist herrlich auf Tacos und Wraps. Die Soße passt großartig zu Fleisch und Fisch. Sie können die Soße auch als Salsa-Dip oder Salatdressing verwenden.

Zubereitung

  • 1
    Die Passionsfrucht halbieren. Die Knoblauchzehen fein hacken. Die Zwiebeln in Würfel schneiden.
  • 2
    Die Stiele der Rawit-Chilis entfernen und die Chilis in kleine Stückchen schneiden.
  • 3
    Alle Zutaten, außer dem Passionsfruchtfleisch, 10 Minuten in einem Topf mit Wasser kochen.
  • 4
    Abgießen und alles in einen Mixer geben und vermischen. Anschließend fügen Sie das Fruchtfleisch der Passionsfrucht hinzu.
  • 5
    Zuletzt die vermischten Zutaten durch ein Sieb passieren.
  • 6
    Die Soße in einem verschließbaren Glas aufbewahren.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren