risotto-groeneasperges-DS
Risotto mit grünem Spargel und Rübstielen

Zutaten

1 Zwiebel
300 g Risottoreis
3 Büschel Rübstiele
100 g grüne Spargelspitzen
2 Würfel Gemüsebouillon
1 Glas Weißwein (nach Geschmack)
50 g geraspelter Parmesankäse
Olivenöl
Pfeffer und Salz

Beim Risotto können Sie mit dem Gemüse variieren. Hier ist eine schöne Variante mit grünem Spargel und Rübstielen.

Zubereitung

  • 1
    Einen guten Liter Wasser zum Kochen bringen und Gemüsebouillonwürfel darin auflösen.
  • 2
    Rübstiele waschen und Wurzeln entfernen. Größere Blätter eventuell in kleinere Stücke schneiden. Spargel in Stücke von ca. 3 cm Länge schneiden. Zwiebel hacken.
  • 3
    Zwiebel in 2 Esslöffeln Olivenöl ca. 5 Minuten braten. Reis darunterheben und kurz mitbraten.
  • 4
    Wein hinzugeben und umrühren, bis der Reis ihn aufgenommen hat. Dann das gleiche mit der Bouillon machen - immer ein paar große Schöpfkellen hinzugeben und ständig umrühren.
  • 5
    Nach 10 Minuten kann man den Spargel hinzugeben. Dieser wird von selbst gar. Umrühren, bis der Reis gar ist (ein wenig klebrig, aber noch fest). Dies dauert ca. 20-25 Minuten.
  • 6
    Anschließend Parmesankäse und Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzugeben. Rübstiele unter das Gericht rühren.
  • 7
    TIPP: Dies ist eine sehr leckere vegetarische Variante, wobei man auch noch knusprig gebratenen rohen Schinken für den extraknackigen Biss hinzugeben kann. Oder mit Erbsen noch eine Extraportion Gemüse.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren