Quinoasalade Pomelo
Quinoasalat mit pomelo
Quinoasalade Pomelo

Zutaten

200 g Quinoa
1/2 Pomelo
3 kleine Frühlingszwiebeln, fein geraspelt
75 g Möhren, fein geschnitten
50 g ungesalzene Erdnüsse
EL Sojasoße
TL Honig
Saft einer Limette
Ein Stück Ingwer

Dieser Salat ist als leichtes Mittagessen für 4 Personen gedacht. Für eine gehaltvollere Mahlzeit reichen Sie einfach noch Hähnchen-Saté dazu. Dieser Salat macht sich jedoch auch gut bei einem leckeren Barbecueabend auf dem Tisch.

Zubereitung

  • 1
    Pomelo schälen (Erklärung dazu hier) und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Ingwer fein hacken.
  • 2
    Quinoa wie auf der Verpackung angegeben kochen.
  • 3
    Inzwischen das Dressing für den Salat zubereiten. Sojasoße, Honig, Limettensaft und die Ingwerstückchen in einer Schale miteinander vermengen.
  • 4
    Nachdem die Quinoa gekocht und abgekühlt ist, kann alles miteinander vermengt werden. Rühren Sie zunächst die geraspelten Möhren unter die Quinoa.
  • 5
    Sodann das Dressing daruntermengen. Die verschiedenen Geschmacksrichtungen sollten gut miteinander vermischt werden. Danach können Sie die Pomelo und Frühlingszwiebeln unter die Quinoa rühren.
  • 6
    Quinoasalat auf einem schönen Teller anrichten und mit Erdnüssen garnieren.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren