nashipeer-chocoladesaus
Nashibirne mit schokoladensosse

Zutaten

4 Discovered Nashibirnen
1 Glas trockener Weißwein
30 g Kristallzucker
100 g Bitterschokolade
125 ml Schlagsahne

Einfach, aber so lecker: Nashibirne mit Schokolade! So können Sie mit Ihrem Dessert richtig punkten.

Zubereitung

  • 1
    Die Birnen schälen und halbieren. Das Kerngehäuse aus den Hälften entfernen.
  • 2
    Die Birnenhälften in einen Topfgeben und mit Weißwein beträufeln. Zucker darüber streuen. Die Birnen bei niedriger Hitze garen. Die Kochstelle ausschalten, aber die Birnen warmhalten.
  • 3
    Die Schlagsahne in einem Stieltopf bis kurz unter dem Siedepunkt erhitzen. Nehmen Sie den Topf vom Feuer und lassen Sie die Schokolade in der warmen Sahne schmelzen. Die Schokoladesoße mit einem Schneebesen durchrühren.
  • 4
    Die Birnen abtropfen lassen und die Kochflüssigkeit auffangen. Die Flüssigkeit zur Schokoladesoße geben und noch einmal gut verrühren.
  • 5
    Die Schokoladensoße über die Birnen geben. Die Birnen warm servieren, dann schmecken sie am besten.
  • 6
    TIPP: Köstlich dazu ist eine Kugel Vanilleeis.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren