mousse
Mousse aus johannisbeeren

Zutaten

250 g Johannisbeeren
3 Eigelb
70 g Zucker
1 TL Vanille-Extrakt
200 ml Sahne

Diese Mousse aus Johannisbeeren ist eine samtweiche und erfrischende Nascherei!

Zubereitung

  • 1
    Waschen Sie die Beeren und geben Sie sie in einen Kochtopf. Fügen Sie Wasser hinzu und bringen Sie die Beeren zum Kochen. Dabei die Beeren mit einer Gabel oder einem Löffel zerdrücken. Ein paar Minuten köcheln lassen. Die Masse durch ein Sieb geben, um alle Kerne und Häutchen zu entfernen und abkühlen lassen.
  • 2
    Das Eigelb mit Zucker und Vanille aufschlagen, die Johannisbeersoße hinzugeben und bei kleiner Hitze ständig rühren. Ist die Masse dickflüssig genug, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • 3
    Die Sahne schlagen und die Johannisbeermischung unterheben. Die Mousse in Gläser füllen und mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren die Gläser mit Sahne und Johannisbeeren garnieren.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren