limoenkippenpoten
Limetten-Hähnchenschenkel vom Barbecue (oder Grill)

Zutaten

4 Hähnchenschenkel
2 Limetten
4 EL Olivenöl
4 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
1 TL Oregano
Salz
(Flüssige) Butter

Die Limettenmarinade verleiht diesen Hähnchenschenkeln einen herrlich frischen, würzig-pikanten Geschmack. Lecker vom Barbecue! Das Wetter sieht aber gar nicht nach Barbecue aus? Dann schmecken diese Hähnchenschenkel natürlich aus Grillpfanne oder Ofen genauso lecker.

Zubereitung

  • 1
    Grüne Schale von den Limetten raspeln (HIER eine Erklärung, wie man die Limette raspelt) und Früchte auspressen. Knoblauch und rote Chilischote fein schneiden.
  • 2
    Den Saft mit dem Öl vermengen. Dann mit der geriebenen Limettenschale, Knoblauch, Oregano, Chilischote und eventuell etwas Salz vermengen. Die Hähnchenschenkel mindestens 30 Minuten zugedeckt in dieser Marinade ziehen lassen.
  • 3
    Hähnchenschenkel abtropfen lassen und auf den Grill oder Barbecuegrill legen. Man kann die Hähnchenschenkel auch vorher 30 Minuten bei 160 °C im Ofen vorgaren.
  • 4
    Hähnchenschenkel alle 10 Minuten mit Butter bestreichen (sowohl auf dem Barbecue/Grill als auch im Ofen), regelmäßig wenden und in 30 Minuten gar grillen.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren