limoenkippenpoten
Limetten-Hähnchenschenkel vom Barbecue (oder Grill)

Zutaten

4 Hähnchenschenkel
2 Limetten
4 EL Olivenöl
4 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
1 TL Oregano
Salz
(Flüssige) Butter

Die Limettenmarinade verleiht diesen Hähnchenschenkeln einen herrlich frischen, würzig-pikanten Geschmack. Lecker vom Barbecue! Das Wetter sieht aber gar nicht nach Barbecue aus? Dann schmecken diese Hähnchenschenkel natürlich aus Grillpfanne oder Ofen genauso lecker.

Zubereitung

  • 1
    Grüne Schale von den Limetten raspeln (HIER eine Erklärung, wie man die Limette raspelt) und Früchte auspressen. Knoblauch und rote Chilischote fein schneiden.
  • 2
    Den Saft mit dem Öl vermengen. Dann mit der geriebenen Limettenschale, Knoblauch, Oregano, Chilischote und eventuell etwas Salz vermengen. Die Hähnchenschenkel mindestens 30 Minuten zugedeckt in dieser Marinade ziehen lassen.
  • 3
    Hähnchenschenkel abtropfen lassen und auf den Grill oder Barbecuegrill legen. Man kann die Hähnchenschenkel auch vorher 30 Minuten bei 160 °C im Ofen vorgaren.
  • 4
    Hähnchenschenkel alle 10 Minuten mit Butter bestreichen (sowohl auf dem Barbecue/Grill als auch im Ofen), regelmäßig wenden und in 30 Minuten gar grillen.
  • Dieses Rezept teilen

    Share on facebook
    Share on email
    Share on pinterest
    Share on whatsapp

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren