flespompoen-pasta
Kürbisnudeln mit Mandeln
flespompoen-pasta

Zutaten

  • 1 Flaschenkürbis
  • 300 g Nudeln
  • 150 ml Kochsahne
  • 1 Brühwürfel
  • frische Kräuter (Salbei, Rosmarin, Thymian)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Oliven
Eine schnelle Pasta mit viel Gemüse und Geschmack. Du verwendest den ganzen Flaschenkürbis, von dem ein Teil als Soße fein gemahlen wird. Leckerer mediterraner Twist mit Oliven, Knoblauch und Mandeln.

Zubereitung

  • 1
    Schäle den Kürbis, entferne die Kerne und schneide die runde Hälfte in Würfel. Brate diese Stücke in einer Pfanne bei hoher Hitze mit einem Schuss Olivenöl an. Regelmäßig umrühren.
  • 2
    Sobald der Kürbis bissfest ist, zerkleinerst du diesen mit einem Stabmixer oder einer Küchenmaschine zu einer Gemüsesauce. Würze die Sauce mit einem Brühwürfel, einem Schuss Kochsahne, gehacktem Knoblauch und frischen Kräutern. Auf niedrige Hitze stellen.
  • 3
    Koche die Nudeln nach den Anweisungen auf der Packung al dente. Dann die Nudeln abgießen, ausdampfen lassen und in die Sauce einrühren.
  • 4
    Schneide den dünnen Teil der Flaschenkürbis in gleichmäßige Scheiben, Streifen und schließlich in Würfel. Brate die Kürbiswürfel in der Pfanne in einem Schuss Olivenöl an. Brate sie, bis sie goldbraun sind. Nach der Hälfte der Zeit fügst du auch einige Mandeln, Knoblauchstücke und Olivenscheiben hinzu.
  • 5
    Schütte die Nudeln mit der Kürbissauce auf Teller und verteile den gebratenen Kürbis mit mediterraner Würze. Garniere mit frischen Kräutern wie Salbei, Thymian und Rosmarin (Blüten).
  • Dieses Rezept teilen

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren