yoghurtijs_blauwebessen
Joghurteis mit heidelbeeren

Zutaten

500 g Heidelbeeren
3 EL Zitronensaft
100 g Zucker
300 ml Joghurt
200 ml Sahne
Eiswaffeln für die Garnierung

Einfach herzustellen: Joghurteis mit Heidelbeeren für ein köstliches Dessert.

Zubereitung

  • 1
    Legen Sie 50 g Beeren für die Garnierung zu Seite. Pürieren Sie die restlichen Beeren mit einem Stabmixer oder im Mixer.
  • 2
    Das Beerenpüree mit Zitronensaft, Zucker und Joghurt mischen. Schlagen Sie die Sahne halb steif und rühren Sie diese unter die Beeren-Joghurtmasse.
  • 3
    Füllen Sie die Mischung in eine ausreichend große Schale oder Gefrierdose und legen diese in den Gefrierschrank.
  • 4
    Nach einer halben Stunde das Eis durchrühren, damit sich keine großen Eiskristalle bilden. Dann wieder einfrieren. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach einer Stunde. Lassen Sie das Eis mindestens drei Stunden gefrieren.
  • 5
    Servieren Sie die Eiskugeln garniert mit Heidelbeeren und Waffeln.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren