geroosterdepompoen-pomelo_MV
Gerösteter kürbis mit pomelo

Zutaten

1 pomelo
1 Flaschenkürbis
1 Avocado
1 große Dose Kichererbsen
2 Teelöffel Curry-Madras
3 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Öl
1 Limette
frische Petersilie
2 Esslöffel Kürbiskerne

Dieses vegetarische Gemüsegericht ist eine Geschmacksexplosion und kann mit (Naan-)Brot oder etwas Couscous gegessen werden. Der nussige Geschmack vom Flaschenkürbis passt perfekt zu der cremigen Avocado und der frischen Pomelo.

Zubereitung

  • 1
    Heizen Sie den Ofen auf 210 Grad Umluft vor. Waschen Sie den Flaschenkürbis und schneiden Sie den Stielansatz ab. Schneiden Sie den Kürbis in zwei Hälften und entfernen Sie die Kerne mit einem Löffel. Den Kürbis in gleichmäßige Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer beträufeln und gut vermischen. Auf einem Backblech ausbreiten und im Ofen 25 Minuten grillen.
  • 2
    Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Pomelo ab. Dann schneiden Sie die Schale ein bisschen ein, sodass Sie die Frucht in vier Stücke brechen können. Brechen Sie nun die Stücke ab und ziehen Sie diese aus der Haut heraus. Die Pomelo ist fertig.
  • 3
    Die Kichererbsen in ein Sieb geben, abspülen und gut abtropfen lassen. Dann die Kichererbsen trocken tupfen. Braten Sie diese in einer Bratpfanne bei hoher Hitze in etwas Öl oder Butter goldbraun und knusprig. Regelmäßig schwenken. Nach etwa 5 Minuten Braten 2 Teelöffel Curry-Madras-Gewürzmischung hinzufügen. Braten Sie diese noch 1 Minute lang mit. Schalten Sie den Herd aus.
  • 4
    Machen Sie ein süßes Dressing aus gepresstem Knoblauch, Honig, Öl, Limettensaft, gehackter frischer Petersilie und einer Messerspitze Salz und Pfeffer.
  • 5
    Schneiden Sie die Avocado in Stücke und bereiten Sie die Teller mit geröstetem Kürbis, Avocado, Kichererbsen und gelber Pomelo vor. Zum Schluss mit etwas Kürbiskernen garnieren. Mit Naan-Brot oder Couscous servieren.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren