gegrilde-groeneaspergesalade
Gegrillter grüner Spargelsalat mit Parmesan

Zutaten

1 Bündel grüner Spargel
Ein Schuss Olivenöl
Frischer schwarzer Pfeffer nach Geschmack
Meersalz nach Geschmack
Balsamico-Creme nach Geschmack
2 EL geröstete und grob zerkrümelte Haselnüsse
100 g Parmesan

Dieser wundervolle Salat mit gegrilltem grünem Spargel können Sie als Vorspeise, aber auch als Beilage zum Weihnachtsessen servieren.

Zubereitung

  • 1
    Überprüfen Sie, ob der Spargel sauber ist und schneiden Sie von jedem Spargel 3 cm von der Unterseite ab. Dieses Stück schmeckt oftmals nicht so lecker und hat eine wenig ansprechende Konsistenz.
  • 2
    Marinieren Sie den Spargel mit ein wenig Olivenöl und einer Prise gemahlenem Pfeffer und Meersalz.
  • 3
    Erhitzen Sie die Pfanne auf hoher Flamme und grillen Sie den Spargel in der Pfanne. Achten Sie gut auf ihn. – Vergessen Sie die Dunstabzugshaube nicht – Am leckersten und schönsten ist natürlich, wenn man die Grillstreifen auf dem Spargel sieht und wenn er etwas weicher geworden ist.
  • 4
    Inzwischen können Sie schon den Parmesan raspeln. Wenn der Spargel abgekühlt ist, legen Sie ihn in eine schöne Schüssel. Geben Sie noch etwas frischen Pfeffer, Meersalz und die gerösteten Haselnüsse darüber. Das Gericht wird am besten lauwarm serviert.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren