gevulde-flespompoen-quinoa
Gefüllter Flaschenkürbis mit Quinoa und Pfifferlingen

Zutaten

1 Flaschenkürbis
Pfeffer, Salz, Thymian
4 EL Olivenöl
100 g Quinoa (ungekocht)
250 g Champignons
100 g Pfifferlinge
1 Ei
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
Frisches Basilikum (Garnitur)

Eine wunderbare Kombination: Flaschenkürbis mit Quinoa und Pilzen. Genießen Sie ein Stückchen Herbst auf Ihrem Teller!

Zubereitung

  • 1
    Schneiden Sie den Kürbis der Länge nach durch und entfernen Sie die Kerne. Mit Olivenöl bestreichen und mit Salz, Pfeffer und Thymian bestreuen. Die Kürbishälften für 40 Minuten, in einem vorgeheizten Ofen, bei 190°C backen.
  • 2
    Quinoa kochen. Inzwischen die Champignons in Scheiben schneiden und die Pfifferlinge vierteln. Den Knoblauch und die Zwiebel fein hacken. Die Champignons und die Pfifferlinge zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch anbraten.
  • 3
    Nach 40 Minuten den Kürbis aus dem Ofen nehmen. Das Fruchtfleisch herauslöffeln, so dass eine Art Schiffchen entsteht. Das Fruchtfleisch mit der Quinoafüllung vermischen.
  • 4
    Die Füllung in die zwei ausgehölten Kürbishälften geben und mit Basilikum garnieren.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren