gevuldekokosnoot-avocadoijs
Gefüllte kokosnuss mit avocado-eis

Zutaten

2 Kokosnüsse
2 Avocados
3 Esslöffel Honig
1 Handvoll Pistazienkerne

Machen Sie sich doch exotische Eissorten einmal selbst! Dieses Eis besteht aus Avocado und Kokoswasser aus der frischen Kokosnuss. Serviert in der Kokosnuss ist der Effekt besonders spektakulär!

Zubereitung

  • 1
    Machen Sie ein Loch in eine der drei Vertiefungen der Kokosnuss, und gießen Sie das Kokoswasser in eine Schüssel.
  • 2
    Schlagen Sie die Kokosnüsse anschließend in zwei Hälften.
  • 3
    Die Avocados halbieren, den Kern entfernen, die Hälften schälen und in die Schüssel zum Kokoswasser geben.
  • 4
    Drei Esslöffel Honig dazugeben und mit dem Stabmixer eine glatte Mischung herstellen.
  • 5
    Geben Sie die Mischung in einen Behälter in den Gefrierschrank, und lassen Sie ihn einige Stunden darin stehen, bis alles gut gefroren ist. Rühren Sie die Mischung dabei jede Stunden mit einer Gabel durch.
  • 6
    Geben Sie das Eis in die Kokosnusshälften und streuen Sie zuletzt die Pistazien darüber. Fertig ist Ihr exotisches Eis!
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren