lentetaartjes-groeneasperges-DS
Frühlingstörtchen mit grünem spargel

Zutaten

4 Platten Blätterteig
2 Eier
4 grüne Spargel
2 El Milch
2 Frühlingszwiebeln
Salz und Pfeffer
100 g geraspelter Käse

Außerdem benötigen Sie: 4 Cupcake-Förmchen oder kleine Auflaufformen.

Diese Mini-Frühlingstörtchen mit grünem Spargel sind extralecker und köstlich zum Brunch.

Zubereitung

  • 1
    Den Ofen auf 200°C vorheizen. 4 Cupcake-Förmchen (oder andere kleine Auflaufformen) mit Butter einfetten. Blätterteig auftauen lassen.
  • 2
    Grünen Spargel in Stücke von ca. 3 cm Länge schneiden. 5 Minuten kochen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  • 3
    Förmchen mit Blätterteig auslegen und Ränder ein bisschen umfalzen. Grünen Spargel über die Förmchen verteilen.
  • 4
    Aus Eiern, Milch, der Hälfte vom Käse und Frühlingszwiebeln ein Gemisch herstellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5
    Gemisch in die Förmchen gießen (nicht über die Hälfte, die Masse geht noch auf.) Restlichen Käse darüberstreuen.
  • 6
    Für 20 Minuten in den Ofen schieben.
  • 7
    Tipp: Auch mit Räucherlachs sehr lecker.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren