lentetaartjes-groeneasperges-DS
Frühlingstörtchen mit grünem spargel

Zutaten

4 Platten Blätterteig
2 Eier
4 grüne Spargel
2 El Milch
2 Frühlingszwiebeln
Salz und Pfeffer
100 g geraspelter Käse

Außerdem benötigen Sie: 4 Cupcake-Förmchen oder kleine Auflaufformen.

Diese Mini-Frühlingstörtchen mit grünem Spargel sind extralecker und köstlich zum Brunch.

Zubereitung

  • 1
    Den Ofen auf 200°C vorheizen. 4 Cupcake-Förmchen (oder andere kleine Auflaufformen) mit Butter einfetten. Blätterteig auftauen lassen.
  • 2
    Grünen Spargel in Stücke von ca. 3 cm Länge schneiden. 5 Minuten kochen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  • 3
    Förmchen mit Blätterteig auslegen und Ränder ein bisschen umfalzen. Grünen Spargel über die Förmchen verteilen.
  • 4
    Aus Eiern, Milch, der Hälfte vom Käse und Frühlingszwiebeln ein Gemisch herstellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5
    Gemisch in die Förmchen gießen (nicht über die Hälfte, die Masse geht noch auf.) Restlichen Käse darüberstreuen.
  • 6
    Für 20 Minuten in den Ofen schieben.
  • 7
    Tipp: Auch mit Räucherlachs sehr lecker.
  • Dieses Rezept teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on email
    Share on pinterest
    Share on whatsapp

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren