Flaschenkürbissuppe mit Kokosmilch
Flaschenkürbissuppe
Flaschenkürbissuppe mit Kokosmilch

Zutaten

1 Flaschenkürbis (ca. 1 kg)
1 El Ras el-Hanout (oder Paprikapulver)
2 rote Zwiebeln
1 Dose Kokosmilch (250 ml)
1 Würfel Gemüsebrühe
1 Avocado
1 Schale Sprossen
1 El geröstete Sesamkörner
Olivenöl, Pfeffer und Salz

Wir haben hier eine super leckere Flaschenkürbissuppe. Köstlich mit Kokosmilch und einfach perfekt mit Avocado- und gerösteten Flaschenkürbiswürfeln. Sobald die Temperaturen unter 15 Grad sinken und der Herbst Einzug hält, fällt mir spontan Suppe ein.

Zubereitung

  • 1
    Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  • 2
    Flaschenkürbis halbieren und Samenleiste entfernen. Kürbis in 1 cm große Würfel und Zwiebel in Segmente schneiden. Auf ein Backblech legen und mit 2 Esslöffeln Öl, etwas Salz und dem Ras el-Hanout bestreuen. Kürbis und Zwiebeln in 20 Minuten goldbraun und gar rösten.
  • 3
    1/4 der Kürbiswürfel zurückbehalten und den Rest in einen Topf geben. 1 Liter Wasser hinzugeben und zum Kochen bringen. Gemüsebrühwürfel hinzugeben und ein paar Minuten gut durchkochen lassen.
  • 4
    Suppe mit einem Stabmixer glatt pürieren. Die Hälfte der Kokosmilch darunter rühren, den Rest zur Seite stellen. Suppe mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • 5
    Avocado würfeln, Suppe in Schüsseln geben und etwas Kokosmilch darüberlöffeln. Avocadowürfel und geröstete Kürbiswürfel darüber verteilen. Suppe mit Sprossen und Sesamkörnern garnieren.
  • Dieses Rezept teilen

    Share on facebook
    Share on twitter
    Share on linkedin
    Share on email
    Share on pinterest
    Share on whatsapp

    Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren