boerenkoolstamppot-flespompoen
Exotischer grünkohlstampf mit flaschenkürbis

Zutaten

400 g Grünkohl (feingeschnitten)
1 Flaschenkürbis
125 g Speck
1 TL Muskatnuss
2 EL Sahne
Pfeffer und Salz

Dieses Stampfgericht mit Grünkohl wird mit Flaschenkürbis statt Kartoffeln zubereitet. Das macht es zu einer kohlenhydratarmen Mahlzeit!

Zubereitung

  • 1
    Den Flaschenkürbis waschen, in der Mitte durchschneiden und die Kerne entfernen. Schneiden Sie den Flaschenkürbis in grobe Stücke, Sie brauchen ihn nicht zu schälen.
  • 2
    Geben Sie die Stücke in einen großen Topf und füllen Sie diesen mit so viel Wasser, dass die Kürbisstücke bedeckt sind. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu.
  • 3
    Legen Sie den Grünkohl darüber, bringen Sie alles zugedeckt bei großer Hitze zum Kochen.
  • 4
    Wenn das Wasser kocht, die Hitze herunterdrehen und 15 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Speck knusprig anbraten.
  • 5
    Kürbis und Grünkohl abgießen. Sahne, Muskatnuss und Pfeffer dazugeben.
  • 6
    Kürbisfleisch und Grünkohl zu einer festen Masse zerstampfen. Den Speck in das Stampfgericht rühren.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren