hutspot-zoeteaardappel-kip
Exotischer eintopf mit huhn und süsskartoffel

Zutaten

1 Kilo Süßkartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten
750 g Karotten (geschnitten)
500 g Zwiebeln (geschnitten)
1 Würfel Hühnerbouillon
2 EL flüssige Margarine
400 g Hühnchenfilet in Würfeln
1 guter TL Currypulver
Pfeffer und Salz

„Hutspot” ist ein traditionelles niederländisches Stampfgericht mit Karotten und Zwiebeln, mit besonderer Note! Bereiten Sie ihn mit Süßkartoffeln und gebratenem Hühnchen zu – wunderbar!

Zubereitung

  • 1
    Süßkartoffeln mit Karotten in reichlich Wasser mit der Hühnerbouillon in ca. 20 Minuten gar kochen.
  • 2
    Inzwischen in der Bratpfanne die Hälfte der Margarine erhitzen und die Zwiebeln in ca. 15 Minuten leicht anrösten.
  • 3
    In einer kleinen Bratpfanne den Rest Margarine erhitzen, die Hühnchenwürfel mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und in ca. 10 Minuten goldbraun und vollständig durchbraten.
  • 4
    Kartoffeln mit Karotten über einer Schüssel abgießen. Dreivierteln der Zwiebel zusammen mit dem Bratfett stampfen und so viel von der Kochflüssigkeit hinzufügen bis ein geschmeidiges Stampfgericht entsteht. Die Hühnchenwürfel und den Rest der Zwiebeln oben auf den Kartoffelstampf legen. Direkt servieren.
  • Andere Rezepte

    Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren