bramen

BROMBEEREN

Weich & saftig

BROMBEEREN

Brombeeren sind fast schwarze, tiefblaue Beeren, die süßsauer und saftig schmecken. Die besondere Frucht stammt aus der Familie der Erdbeere. Genau wie die Himbeeren sind sie aus zahlreichen Kügelchen aufgebaut, den sogenannten Teilfrüchten.

Brombeeren sind besonders vielseitig: Sie sind lecker als Snack zwischendurch, aber auch toll zum Frühstück, beispielsweise mit Joghurt. Sie können Brombeeren außerdem in Salaten, Fleischgerichten, Desserts und in Gebäck verarbeiten.

WOHER KOMMEN BROMBEEREN?

Brombeeren sind wahrscheinlich seit der Prähistorie bekannt. Unsere Brombeeren stammen aus den Niederlanden, aus Mexiko, Spanien, Guatemala und Portugal.

WIE SCHMECKEN BROMBEEREN?

Brombeeren sind süß und saftig. Die ersten Brombeeren der Saison sind meist etwas säuerlich, aber danach sind sie herrlich süß und saftig.

WIE ISST MAN BROMBEEREN?

Wenn man Brombeeren vor dem Verzehr waschen muss, sollte man das schnell und in kaltem Wasser tun. Entfernen Sie erst nach dem Waschen eventuelle Stiele. Essen Sie sie als leckeren Snack oder verwenden Sie sie in verschiedenen Gerichten.

WIE BEWAHRT MAN BROMBEEREN AUF?

Brombeeren bewahrt man ausgebreitet auf einem Teller im Kühlschrank auf. Dann bleiben Sie am längsten frisch.

BROMBEERTIPPS

Pürieren Sie Brombeeren für Marmelade oder Fruchtpüree. Weil sie recht weich sind, müssen Brombeeren vorab nicht gekocht zu werden. Wenn sie keine Kerne mögen, können Sie diese eventuell heraussieben.

VERFÜGBARKEIT

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

NÄHRWERTE

per 100 gr
Energie (kcal) 58 kcal
Energie (kJ) 243 kJ
Kohlenhydrate 8,5 g
davon Zucker 6,8 g
Fett 1 g
davon gesättigt 0,1 g
Ballaststoffe 5,2 g
Eiweiß 1,2 g
Salz 3 mg
Vitamin C 17 mg

ANBAUGEBIETEN

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

LIEBLINGSREZEPTE MIT BROMBEEREN!

MEHR REZEPTE?

Schauen Sie hier für weitere leckere Rezepte

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um unsere Seite zu verbessern. Mehr erfahren